Unsere Partnerkliniken

KLINIKUM AUSTRIA - DIE GESUNDHEITSGRUPPE bietet Rehabilitation auf höchstem Niveau. Unsere Rehabilitationskliniken in Österreich sind spezialisiert auf Prävention, Heilverfahren und Anschlussheilverfahren bei Erkrankungen aus den Bereichen Orthopädie, Rheumatologie, Herz-Kreislauf, Neurologie, Lunge und Stoffwechsel sowie Onkologie.

 

Klinikum Autria Die Gesundheitsgruppe Logo
Karte mit aktiven Partnerkliniken

Klinikum am Kurpark Baden für Orthopädie und Rheumatologie

Das Klinikum am Kurpark Baden – mitten im historischen Ortskern der berühmten Kurstadt bei Wien gelegen – verfügt über 123 systemisierte Betten und bietet stationäre Rehabilitations- und Anschlussheilverfahren bei orthopädischen und rheumatischen Erkrankungen. 

www.klinikum-baden.at

Klinikum Bad Hall für Herz- Kreislauf und neurologische Rehabilitation

Das Klinikum Bad Hall ist mit 120 Betten auf die stationäre Rehabilitation von Patienten mit Herz-Kreislauf- sowie neurologischen Erkrankungen spezialisiert. Präventionsmaßnahmen für Risikopatienten, Anschlussheilverfahren nach Akutereignissen (Herzinfarkt, Herzoperation, Schlaganfall) sowie die Behandlung von Patienten mit Multipler Sklerose und Morbus Parkinson stehen im Mittelpunkt der medizinischen Arbeit.

www.klinikum-badhall.at

Klinikum Bad Gleichenberg für Lungen- und Stoffwechselerkrankungen

Die im südoststeierischen Traditionskurort Bad Gleichenberg beheimatete Rehabilitationsklinik ist auf die stationäre Rehabilitation von Patientinnen und Patienten mit chronischen Atemwegs-, Lungen- und Stoffwechselerkrankungen spezialisiert. Eine neue Krankenstation ermöglicht im Rahmen von Anschlussheilverfahren die umfassende rehabilitationsmedizinische Betreuung von Patienten nach größeren pulmologischen sowie gastro-enterologischen Operationen. Nach dem erfolgreichem Abschluss von Generalsanierung und Zubau Ende 2009 verfügt das Klinikum Bad Gleichenberg über 150 systemisierte Betten.  

www.klinikum-badgleichenberg.at

Klinikum Bad Gastein für Orthopädie und Rheumatologie

Im Klinikum Bad Gastein werden Patienten mit orthopädischen und rheumatischen Erkrankungen im Rahmen von Rehabilitations- und Anschlussheilverfahren behandelt. In Kooperation mit dem Gasteiner Heilstollen verfügt das Klinikum über langjährige Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit Morbus-Bechterew. Das Klinikum Bad Gastein verfügt nach umfassenden Generalsanierungsinvestitionen, die im Sommer 2012 erfolgreich abgeschlossenen wurden, über 155 Betten.

www.klinikum-badgastein.at    

KLINIKUM AUSTRIA – die Gesundheitsgruppe

KLINIKUM AUSTRIA – die Gesundheitsgruppe ist die Dachmarke unserer Firmengruppe, bestehend aus den Häusern Klinikum am Kurpark Baden, Klinikum Bad Gastein, Klinikum Bad Gleichenberg, Klinikum Bad Hall und Klinikum Schallerbacherhof.

www.klinikum-austria.at